Lesen Sie weiter

AKTION / Am Tag des offenen Denkmals sind 1250 Objekte zu besichtigen

So viel wie nie zuvor

Neben Sakralbauten ist auch noch Platz für profane Pretiosen
Während der Tag des offenen Denkmals bislang meist Einblicke in sonst verschlossene Stätten bot, werden die Besucher am Sonntag vielfach offene Türen einrennen. Denn diesmal gehts um Sakralbauten, die normalerweise stets zugänglich sind. Doch auch viel Profanes ist zu sehen.
  • 402 Leser

91 % noch nicht gelesen!