Lesen Sie weiter

SPÄTAUSSIEDLER

Polizei liegt mit Verdacht falsch

Knapp zwei Wochen nach einer angeblichen Schlägerei junger Russlanddeutscher in Frittlingen (Kreis Tuttlingen) übt sich die Polizei in Selbstkritik. Ursache der Auseinandersetzung, bei der ein 19-Jähriger zusammengeschlagen worden war, sei kein Streit mit Spätaussiedlern gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Vielmehr sei es um ein Mädchen gegangen. Mit
  • 276 Leser

54 % noch nicht gelesen!