Lesen Sie weiter

Politisches Buch: Terrorforschung ohne Tabus

Viele Sicherheitsexperten reden über Terroristen, die renommierte Harvard-Professorin Louise Richardson jedoch hat mit ihnen gesprochen. Ein Tabubruch in der Terrorismusforschung. Das gilt auch für ihre Feststellung, dass Terroristen keine Monster sind. Entsprechend vielschichtig fallen ihre Analysen 'Was Terroristen wollen' aus. Trotz ihres wissenschaftlichen
  • 335 Leser

80 % noch nicht gelesen!