Lesen Sie weiter

EADS

Werksverkäufe weiter offen

Die Gespräche beim europäischen Flugzeugbau- und Rüstungskonzern EADS über die geplanten Werksverkäufe dauern nach Unternehmensangaben an. 'Es gibt derzeit noch keine Entscheidung', sagte ein EADS-Sprecher in München. Damit reagierte er auch auf Spekulationen um ein für den 18. September geplantes Airbus- Investorentreffen. Ein Regierungssprecher hatte
  • 407 Leser

52 % noch nicht gelesen!