Lesen Sie weiter

GESELLSCHAFT / Die 'New York Times' entdeckt die Lügen der Tania Head

Die Heldin vom 11.9. war gar keine

Sie selbst am 11. September 2001 verletzt gerettet, der Verlobte tot - das Schicksal der Tania Head hat die Amerikaner bewegt. Bloß: Tania Head ist nicht Tanja Head. Die Geschichte war herzzerreißend. Ein junge Frau im Südturm des World-Trade-Centers in New York überlebt schwerverletzt die Terrorattacke, während ihr Verlobter im zusammenstürzenden Nordturm
  • 293 Leser

84 % noch nicht gelesen!