Lesen Sie weiter

SONNTAGSSPIELE

Kein Festtag mit Prasnikar

Auch mit dem erhofften Retter Bojan Prasnikar ist Energie Cottbus der erste Festtag verwehrt geblieben. Zwei Tage nach seiner Verpflichtung führte der slowenische Cheftrainer das Tabellenschlusslicht gestern trotz einer 2:0-Führung nur zu einem 2:2 (2:0) gegen Eintracht Frankfurt. Der Bulgare Dimitar Rangelow hatte den FC Energie im ersten Heimspiel
  • 324 Leser

81 % noch nicht gelesen!