Lesen Sie weiter

FUSSBALL / U 19-Junioren verpassen Turniersieg

2:3-Schlappe gegen Russland

Die U19-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben das dritte Spiel im Rahmen der ersten EM-Qualifikationsrunde in Russland verloren und damit den Turniersieg verpasst. In Moskau unterlag die Mannschaft von DFB-Trainer Horst Hrubesch gegen Gastgeber Russland 2:3 (2:2). Deniz Naki (Bayer Leverkusen) und Eric Maxim Choupo-Moting (Hamburger SV)
  • 279 Leser

45 % noch nicht gelesen!