Lesen Sie weiter

Der kommunale Finanzausgleich

Mit dem kommunalen Finanzausgleich regelt der Freistaat die Aufteilung von Staatseinnahmen unter Gemeinden, Landkreisen und Bezirken. Im Laufe der Jahrzehnte ist dabei ein kompliziertes System entstanden. Die drei wichtigsten Elemente sind Steuerverbünde, Umlagen und Zuweisungen. Über die Steuerverbünde gibt der Freistaat eine feste Quote seiner
  • 321 Leser

56 % noch nicht gelesen!