Lesen Sie weiter

STUDIE / Die Berlinerinnen sind im Bett am experimentierfreudigsten

Nur jede fünfte Frau kann sich ein Fesselspiel vorstellen

Die Frauen in Berlin sind einer Umfrage zufolge in Sachen Sex am experimentierfreudigsten. Das ergab eine von der Zeitschrift 'Mens Health' in Auftrag gegebene repräsentative Studie. Auf einer Skala von eins (überhaupt nicht experimentierfreudig) bis zehn (absolut) rangieren die Hauptstädterinnen auf 8,9, wenn es darum geht, im Bett mal etwas Neues
  • 267 Leser

72 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel