Lesen Sie weiter

BAHNSTREIK / GDL fordert ultimativ neues Angebot, Bahn lehnt ab

Nächster Ausstand droht

Gewerkschaft bezeichnet 30-Stunden-Streik als Erfolg
Die Deutsche Bahn gibt sich unbeeindruckt von Streik und Ultimatum der Lokführer und will kein neues Angebot vorlegen. Die GDL besteht dagegen nach dem 30-stündigen Ausstand auf einer neuen Offerte bis zum Montag. Sonst droht die Fortsetzung des Arbeitskampfes.
  • 624 Leser

93 % noch nicht gelesen!