Lesen Sie weiter

VOITH

Großinvestition in China

Der Heidenheimer Maschinenbauer Voith expandiert in China. Der weltweit führende Hersteller von Papiermaschinen baut in Kunshan für 50 Mio. EUR eine 'Papierstadt', die im Oktober 2008 fertig sein soll. Der neue Standort umfasst mehr als 70 000 Quadratmeter Produktions- und Bürofläche. Die erste Produktions- und Montagehalle ging jetzt in Betrieb. Von
  • 547 Leser

59 % noch nicht gelesen!