Lesen Sie weiter

UNGLÜCK

ICE rast in Arbeitergruppe

Ein ICE ist gestern im osthessischen Schlüchtern in eine Gruppe von Gleisarbeitern gerast und hat einen getötet. Laut Bundespolizei wurden zwei weitere Arbeiter verletzt. Der betroffene Streckenabschnitt musste über eine Stunde lang in beiden Richtungen gesperrt werden. Mehrere Züge wurden umgeleitet und hatten zum Teil erhebliche Verspätungen. Der
  • 306 Leser

55 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel