Lesen Sie weiter

ATOMKRAFTWERK

Risse in Armaturen

Knapp eine Woche nachdem eine Expertenkommission des Betreibers Vattenfall das seit Ende Juni abgeschaltete Atomkraftwerk Brunsbüttel in Schleswig-Holstein als sicher eingestuft hat, sind dort erneut zwei meldepflichtige Ereignisse aufgetreten. Es handelt sich laut Vattenfall um kleine Risse in zwei Armaturen des Reaktorwasserreinigungssystems. Außerdem
  • 321 Leser

53 % noch nicht gelesen!