Lesen Sie weiter

EINBRUCH

Keine Spur von Harmonikas

Eineinhalb Monate nach dem Einbruch in das Deutsche Harmonika-Museum in Trossingen (Kreis Tuttlingen) kommen die Ermittlungen nicht voran. Die Täterspuren würden noch ausgewertet, sagte gestern ein Polizeisprecher. Eine erste heiße Spur sei ins Leere gegangen. Aus der Sonderausstellung anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Instrumentenbauers Hohner
  • 319 Leser

54 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel