Lesen Sie weiter

AMPHIBIEN

Laubfrosch gekürt

Der vom Aussterben bedrohte Laubfrosch ist der Frosch des Jahres 2008. Das teilte die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) in Stuttgart mit. Der bis zu sechs Zentimeter kleine und sechs Gramm leichte Frosch lebt in geschützten Tümpeln und Hecken. Die findet er nur noch in Naturschutzgebieten, Kiesgruben oder Steinbrüchen.
  • 837 Leser

0 % noch nicht gelesen!