Lesen Sie weiter

DIETMAR MIETH

Fremde Federn: Schwanger im hohen Alter?

In der Bioethik gibt es die 'Warum nicht?'-Fraktion, welche die Beweislast für Einschränkungen allein bei den so genannten Bedenkenträgern sieht. Diese fragen: 'Warum überhaupt?' Dagegen sprechen das Verbot der Eizellspende und der Anspruch des Kindes an die Lebenserwartung der Eltern, damit die Begleitung in der Zeit der Abhängigkeit des Kindes
  • 411 Leser

86 % noch nicht gelesen!