Lesen Sie weiter

BERU

Trennung von Mitarbeitern

Der Automobilzulieferer Beru zieht nach anhaltenden Finanzproblemen die Notbremse: Das Unternehmen trennt sich von 160 Beschäftigten und legt ein Sparprogramm von 20 Mio. EUR auf. Der Vorstand wird von vier auf drei Mitglieder verkleinert. Als Grund für die Maßnahmen gab Beru den anhaltenden Preisdruck im größten Geschäftsfeld Diesel-Kaltstarttechnologie
  • 835 Leser

72 % noch nicht gelesen!