WELTERBE

Silvester auf dem Baum

Im Kampf gegen den Bau der Waldschlößchenbrücke im Unesco-Welterbe Dresdner Elbtal haben etwa 15 Robin-Wood-Mitglieder und Brückengegner den Jahreswechsel auf einer mehr als 200 Jahre alten Buche an der Baustelle verbracht. Sie protestieren seit dem 12. Dezember mit der Besetzung des Baumes gegen dessen Abholzung für den Brückenbau.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: