Erneute Übergriffe

In der Münchner U-Bahn griffen gestern erneut jugendliche Gewalttäter mehrere Menschen an und verletzten sie mit Faustschlägen. Auslöser war laut Polizei, dass sich Fahrgäste darüber beschwert hatten, dass die Jugendlichen laut Musik hörten. Die Täter entkamen unerkannt. In Berlin-Lichtenberg griffen in der Silvesternacht mutmaßliche Rechtsextremisten eine Familie aus Afghanistan an. Die Opfer retteten sich in ihre Wohnung.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: