Stichwort: Friedensmission Unamid

Die internationale Friedenstruppe für Darfur ist eine gemeinsame Mission von Vereinten Nationen (Uno) und Afrikanischer Union (AU). Sie soll vor allem die Zivilbevölkerung in der seit 2003 von einem beispiellosen Blutvergießen erschütterten westsudanesischen Krisenregion schützen. Mit der geplanten Stärke von 26 000 Mann gilt die Truppe als größte Friedensmission in der Geschichte der Vereinten Nationen. Ihren Kurznamen Unamid hat sie von der offiziellen englischen Bezeichnung 'United Nations - African Union Mission in Darfur'. Grundlage für die Entsendung ist die UN-Resolution 1769, die der Sicherheitsrat nach monatelangem Tauziehen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: