Lesen Sie weiter

RADSPORT / Das Thema Doping geht auch in der Winterpause weiter

Kessler zwei Jahre gesperrt, Sinkewitz zahlt nicht

Knapp neun Monate nach seiner Enttarnung als Doper ist der Nürnberger Radprofi Matthias Kessler vom Schweizer Verband mit einer Zweijahressperre belegt worden. Bis zum 26. Juli 2009 darf der 28-Jährige keine Rennen bestreiten. Kessler reagierte auf das Urteil 'enttäuscht und konsterniert' und beteuerte, nicht gedopt zu haben. Der ehemalige T-Mobile-
  • 351 Leser

65 % noch nicht gelesen!