Lesen Sie weiter

LAND UND LEUTE

Norovirus in Klinik Geislingen. Jetzt hat das im Land grassierende Norovirus die Geislinger Helfenstein-Klinik erreicht. Dort leiden inzwischen zwölf Patienten an der stark ansteckenden Magen-Darm-Erkrankung. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern, wurde der infektiöse Bereich einer Station abgegrenzt. Besucher dürfen nicht mehr kommen; Ärzte und
  • 408 Leser

86 % noch nicht gelesen!