Lesen Sie weiter

Scientology muss Gebühren zahlen

Die Organisation Scientology muss für Informationsveranstaltungen in der Stuttgarter Innenstadt Sondernutzungsgebühren zahlen. Die Werbeaktionen dienten weder gemeinnützigen Zwecken noch öffentlichen Interessen, heißt es in einem gestern in Mannheim veröffentlichten Urteil des Verwaltungsgerichtshofs (VGH). Scientology gehöre nicht zu den Religionsgemeinschaften,
  • 383 Leser

72 % noch nicht gelesen!