Lesen Sie weiter

Oettinger trifft umstrittenen Rechtsprofessor

Im Streit um den Vizepräsidentenposten beim Bundesverfassungsgericht will sich Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) noch in dieser Woche mit dem Würzburger Rechtsprofessor Horst Dreier treffen. Nach dem Vorschlag der SPD soll Dreier Nachfolger von Vizepräsident Winfried Hassemer werden, der zum Monatsende ausscheidet. Im Bundesrat ist für diese
  • 341 Leser

51 % noch nicht gelesen!