Lesen Sie weiter

KOMMENTAR · KOSOVO: Europa muss hart bleiben

Großdemonstrationen, Aufmärsche, Angriffe auf westliche Botschaften: Alles, was Serbien bisher gegen die Unabhängigkeit des Kosovo unternommen hat, ist über ortsübliche Folklore nicht hinausgegangen. Aber was jetzt in Mitrovica passiert, ist Ernst. Mit spontanem Volkszorn haben die Unruhen nichts zu tun. Belgrad hat mit der Besetzung des Gerichts klar
  • 478 Leser

79 % noch nicht gelesen!