Lesen Sie weiter

Unberechenbare Wähler

Im gewohnt tiefschwarzen Oberbayern gibt es plötzlich rote Landräte
Eine Erkenntnis nehmen CSU und SPD aus den Kommunalwahlen mit: Auf den Wähler und dessen Parteivorliebe ist kein Verlass mehr. Und dann ist der Unberechenbare auch noch in Wechselstimmung.
  • 404 Leser

94 % noch nicht gelesen!