Lesen Sie weiter

Polizei stoppt Messerstecher mit Schüssen

Mit zwei gezielten Schüssen ins Bein haben Polizisten in Augsburg einen flüchtigen Messerstecher gestoppt und den Mann festgenommen. Bei der Aktion am Sonntagabend wurde auch ein Polizeibeamter durch einen Querschläger am Bauch verletzt. Für den Beamten bestehe keine Lebensgefahr, teilte die Polizei gestern mit. Derzeit werde untersucht, wie es zu der
  • 382 Leser

72 % noch nicht gelesen!