Lesen Sie weiter

Mit Rückzug gedroht

Dalai Lama will gewaltsame Ausschreitungen nicht hinnehmen
Der Dalai Lama will an seinem Kurs der Gewaltfreiheit festhalten. Sollten ihm die Tibeter nicht folgen, droht er mit Rücktritt. Glaubwürdig ist das für China . Die Regierung erhebt schwere Vorwürfe.
  • 438 Leser

93 % noch nicht gelesen!