Lesen Sie weiter

Sättigungstendenzen bei Billigfliegern

Zahl der Flüge hinter dem Vorjahresniveau zurückgeblieben
Der bislang boomende Markt der Billigflieger in Deutschland weist einer Studie zufolge erste Sättigungstendenzen auf. Im Frühjahr gab es 20 so genannte Low-Cost-Carrier, die insgesamt 4500 Flüge anboten. Das waren zwar 20 Prozent mehr als vor Jahresfrist, aber 500 Flüge weniger als im Sommer 2007, wie aus einer Erhebung des Deutschen Zentrums für
  • 582 Leser

65 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel