Lesen Sie weiter

Drama bei Ruderregatta

Boot gekentert: Ein Kind tot und ein Zwölfjähriger vermisst
Bei einem Bootsunfall während einer Ruderregatta auf dem Leipziger Elsterkanal in Sachsen ist ein elfjähriger Junge umgekommen, ein Zwölfjähriger wurde gestern Abend noch vermisst. Das mit fünf Kindern eines Ruderclubs aus Dessau besetzte Boot war im Elsterflutbecken ein Wehr hinab gestürzt und gekentert. Vier Kinder konnten zunächst gerettet werden.
  • 324 Leser

63 % noch nicht gelesen!