Lesen Sie weiter

Andy Roddick rettet den Titelverteidiger

Nikolai Dawidenko hat Russland ins Halbfinale des Davis- Cups geführt. Eine Woche nach seinem Titel beim Masters in Miami steuerte er gestern den entscheidenden dritten Punkt im Viertelfinale gegen Tschechien bei. Der 26-Jährige profitierte in Moskau allerdings von der verletzungsbedingten Aufgabe von Tomas Berdych, der beim Stand von 3:6, 6:2, 7:6
  • 325 Leser

80 % noch nicht gelesen!