Lesen Sie weiter

Mehrheit für den Festplatz-Erhalt

Geislinger Bürgerentscheid gescheitert: 110 Stimmen fehlen
Äußerst spannend ist gestern ein Bürgerentscheid in Geislingen verlaufen, um dann wie das Hornberger Schießen zu enden. Die strittige Frage war, ob ein innerstädtischer Festplatz erhalten bleiben oder mit einem großen Einkaufszentrum überbaut werden soll. Für den Erhalt stimmten 4568 Wähler, für die Einkaufsgalerie 4371. Angesichts von 18 710 Wahlberechtigten
  • 314 Leser

45 % noch nicht gelesen!