Lesen Sie weiter

Ein Berliner Bunker wird zur Kunsthalle

Der Sammler Christian Boros zeigt von Juni an dort seine Schätze
Im Zweiten Weltkrieg war er für 3000 Menschen der Schutzraum vor den Bomben der Alliierten. Von Juni an zeigt der Berliner Sammler Christian Boros in dem Betonklotz seine Kunstschätze.
  • 402 Leser

93 % noch nicht gelesen!