Lesen Sie weiter

China bietet Dalai Lama Gespräch an

Sechs Wochen nach Ausbruch der Unruhen in Tibet hat sich die chinesische Regierung zu einem Dialog mit Vertretern des Dalai Lama bereiterklärt. Eine Abteilung der Zentralregierung werde in 'Kontakt und Konsultationen mit den privaten Abgesandten des Dalai Lama' treten. Von Seiten der Regierung hieß es aber, die Politik gegenüber Tibet habe sich nicht
  • 518 Leser

52 % noch nicht gelesen!