Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf SchwäPo.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Der Weg zum Euro

1991: Im Vertrag von Maastricht wird die Einführung einer gemeinsamen Währung für die EU-Staaten beschlossen. 1995: Entscheidung, dass die Währung 'Euro' heißt. 1996: Die EU-Staats- und Regierungschefs schließen einen Stabilitätspakt, der Sanktionen gegen Länder vorsieht, die sich nicht daran halten. 2. Mai 1998: Der Beginn der Währungsunion
  • 352 Leser