KOMMENTAR · DEMENZ: Wider das Vergessen

Sie ist die Krankheit des Vergessens und des Vergessenseins. Unter Altersdemenz leiden in Deutschland immer mehr Menschen. Ihr erschütterndes Schicksal bleibt zumeist im Verborgenen. Die Gesellschaft blendet es lieber aus. Ihre Angehörigen, die sie zumeist aufopfernd pflegen, geben es - vom eigenen Schamgefühl geleitet - nicht preis. Wenn nicht gelegentlich Prominente wie Ronald Reagan oder Angehörige Erkrankter wie zum Beispiel die Familie von Walter Jens an die Öffentlichkeit gingen, viele wüssten nicht, wie grausam diese Krankheit ist. Demenz, auch bekannt unter dem Namen Alzheimer, bringt die Erkrankten im Laufe der Zeit um ihre Erinnerung,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: