Kohlschreiber spaziert zum 1:0

Deutschland führt im Arag-World-Team-Cup gegen Spanien
Philipp Kohlschreiber hat beim Arag-World-Team-Cup in Düsseldorf sein Auftaktmatch fast ohne Gegenwehr gewonnen und die deutsche Tennis-Mannschaft gegen Spanien mit 1:0 in Führung gebracht. Gegen den physisch und psychisch kaum anwesenden David Ferrer gewann Kohlschreiber in nur 46 Minuten mit 6:1, 6:0 und hatte Mühe, seine Leistung einzusortieren: 'Jeder hat gesehen, dass Ferrer körperlich und mental platt war. Ich konnte heute eigentlich nichts falsch machen.' Ein Sieger wird in der Davis-Cup-Revanche zwischen Deutschland und Spanien heute ermittelt, wenn Nicolas Kiefer gegen Feliciano Lopez aufschlägt, und danach das Doppel folgt. sid
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel