Beach-Duo erst im Finale gestoppt

Die deutschen Beachvolleyballer Julius Brink/Christoph Dieckmann sind beim Weltserienturnier in Roseto/Italien erneut erst im Finale gestoppt worden. Eine Woche nach dem zweiten Platz beim Turnier in Prag verloren die Olympia-Medaillenkandidaten mit 1:2 (22:20, 18:21, 8:15) gegen die Brasilianer Harley/Pedro. sid
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: