Lesen Sie weiter

FERNSEHGMÜNDER (3) / Der Kabarettist Werner Koczwara kennt das Medium als Akteur und verborgener Schreiber

Das virtuelle Publikum ist in weiter Ferne

Das Fernsehen benutzt der Gmünder Kabarettist Werner Koczwara gelassen der Publicity wegen. Doch als bei Thomas Gottschalks "Wetten dass" 15 Millionen Zuschauer seine Gags hörten, sei das ein erhebender Moment gewesen - auch für einen Schreiber im Verborgenen.
  • 127 Leser

92 % noch nicht gelesen!