Lesen Sie weiter

EM-KOLUMNE · DJANGO ASÜL: Falsche Einstellung hart bestraft

Normalerweise sind die Eröffnungsspieltage von Europameisterschaften nicht so der Brüller. Für gewöhnlich ist es eine Mischung aus Gewürge und Gegurke, weil der Gastgeber mit leicht gebremsten Schaum auftritt, falls er Favorit ist und sich nicht blamieren will. Oder aber der Hausherr ist der Underdog und weiß gar nicht, was zu tun ist und verschanzt
  • 555 Leser

85 % noch nicht gelesen!