Lesen Sie weiter

Der kalte Krieg bricht an der Stabhochsprungmatte wieder aus

US-Stabhochspringerin Jennifer Stuczynski sagt der Russin Jelena Issinbajewa den Kampf an
Nur vier Jahre nach ihrem ersten Stabhochsprung ist Jennifer Stuczynski am letzten Tag der US-Olympia-Ausscheidungen in Eugene/Oregon zur großen Gefahr für Weltrekordlerin Jelena Issinbajewa geworden. Sie scheiterte nach dem Siegsprung über 4,92 Meter erst am Weltrekord-Versuch von 5,02 Meter und kündigte für die Sommerspiele in Peking im Jargon des
  • 382 Leser

73 % noch nicht gelesen!