Lesen Sie weiter

Die Kleinen sichern BMW das Absatz-Plus

Probleme auf wichtigen Absatzmärkten wie den USA und Japan machen dem Autobauer BMW zu schaffen. Im Juni seien die weltweiten Auslieferungen von Autos der Marken BMW, Mini und Rolls- Royce um 2,8 Prozent auf 146 138 Fahrzeuge zurückgegangen, teilte das Unternehmen in München mit. Im ersten Halbjahr verbuchte der weiß-blaue Autobauer aber dennoch ein
  • 539 Leser

72 % noch nicht gelesen!