Lesen Sie weiter

Henkel streicht 1000 Arbeitsplätze

Mehrere Standorte in Deutschland sind betroffen
Der Waschmittel-Riese Henkel streicht 1000 Arbeitsplätze in Deutschland und damit hierzulande etwa jede zehnte Stelle. Das Ende Februar angekündigte Sparprogramm mit weltweit rund 3000 Stellenstreichungen sei jetzt für Deutschland konkretisiert worden, sagte ein Konzernsprecher. Bis zum Jahr 2011 würden rund 1000 Stellen im Inland abgebaut, betroffen
  • 616 Leser

46 % noch nicht gelesen!