Lesen Sie weiter

Schwangere stirbt, Baby gerettet

Ärzte holen Ungeborenes per Notkaiserschnitt
Eine im siebten Monat schwangere Frau ist bei einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Helmstedt in Niedersachsen getötet worden, doch das ungeborene Baby wurde mit einem Notkaiserschnitt gerettet. 'Dem Jungen geht es relativ gut. Die Ärzte schätzen seine Überlebenschance als sehr hoch ein', sagte ein Polizeisprecher. Die 25-Jährige war am Freitagabend als
  • 389 Leser

45 % noch nicht gelesen!