Lesen Sie weiter

Sitzenbleiber sticht auf Rektor ein

Aus Frust über sein erneutes Sitzenbleiben hat ein 15 Jahre alter Realschüler gestern in Biberach mit einem Küchenmesser auf seinen Rektor eingestochen. Der Jugendliche hatte den Behörden zufolge mit dem 41 Jahre alten Rektor über die Nicht-Versetzung sprechen wollen - und plötzlich ein mitgebrachtes Küchenmesser gezückt. Der Rektor erlitt bei der Attacke
  • 387 Leser

72 % noch nicht gelesen!