Lesen Sie weiter

Das Gehirn speichert Wörter und Zahlen am besten über Bilder und Geschichten

Der 24-jährige Boris Nikolai Konrad kann sich in 15 Minuten 227 Wörter merken und sie in 30 Minuten in der richtigen Reihenfolge wiedergeben. Wie macht er das? Der Weltrekordhalter hat, wie alle Gedächtnissportler, für jedes Wort - oder auch für zwei - ein Bild im Kopf und eine Geschichte dazu. Die Reihenfolge der Wörter - oder der Bilder - merkt er
  • 500 Leser

75 % noch nicht gelesen!