Lesen Sie weiter

Weltweit fließt das meiste Wasser in die Landwirtschaft

Trinken, Waschen, Kochen: Die Amerikaner haben den höchsten Verbrauch
Wasser als Lebenselixier: 70 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Der größte Teil davon, 96,5 Prozent, ist allerdings Salzwasser und ohne Aufbereitung für den Menschen nicht nutzbar. 69 Prozent des Wassers wird weltweit für die Landwirtschaft verwendet, 23 Prozent für die Industrie, 8 Prozent für den privaten Verbrauch. In Europa liegt
  • 350 Leser

72 % noch nicht gelesen!