Lesen Sie weiter

Fragmente von Diogenes Inschrift

Ein internationales Forscherteam hat in den lykischen Bergen im Südwesten der Türkei weitere Teile der monumentalen philosophischen Inschrift des Diogenes von Oinoanda entdeckt. Der als größte Inschrift der antiken Welt geltende Nachlass des Philosophen kann damit um 26 Fragmente ergänzt werden, teilte das Deutsche Archäologische Institut (DAI) mit.
  • 434 Leser

82 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel