Lesen Sie weiter

Polizei soll häufiger zu Fuß gehen

Wegen hoher Spritpreise werden Auto-Streifen eingeschränkt
Wegen der hohen Benzinpreise sollen Polizisten in Baden-Württemberg öfter als bisher zu Fuß auf Streife gehen. Das betonte der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft Baden-Württemberg, Joachim Lautensack, gegenüber dem Magazin 'Focus'. Es müsse zusätzliches Geld aus dem Landeshaushalt fließen, sonst drohe zum Jahresende ein Stopp von Streifenfahrten.
  • 355 Leser

41 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel