Lesen Sie weiter

Tempo 140: Polizei stoppt 13-Jährigen

Ein 13-Jähriger hat sich in Karlsruhe mit der Polizei eine Verfolgungsjagd geliefert. Angaben der Beamten zufolge fuhr der Junge mit einem 18- jährigen Freund in einem gestohlenen Auto in der Nacht zum Donnerstag ohne Licht durch die Stadt. Als eine Polizeistreife die beiden kontrollieren wollte, gab der 13-Jährige Gas. Mit bis zu 140 Stundenkilometern
  • 410 Leser

50 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel